SZ 28.12.15: SPD verurteilt CSU-Vorstoß für Integrationspflicht als "sinnlosen Aktionismus"

Veröffentlicht am 28.12.2015 in Presse

SPD, Grüne und Linke haben den Vorstoß der CSU für eine Integrationspflicht von Flüchtlingen scharf verurteilt.

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) sagte der Süddeutschen Zeitung, selbstverständlich liege die Integration der Flüchtlinge "in unser aller Interesse". Allerdings löse "sinnloser Aktionismus à la CSU die Probleme nicht". Schon heute bestehe "eine riesige Nachfrage an Integrationskursen durch die Flüchtlinge", leider würden aber nicht genügend Kurse angeboten. Hier stehe "das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge seit langem in der Pflicht und muss endlich liefern".

Weiter im Text zur SZ vom 28.12.15

 

Homepage SPD Unterbezirk Altötting

Neuigkeiten

"Gut Ding will Weile haben": Lothar Liebwein will es noch einmal wissen und kandidiert 2020 als Bürgermeister. Mehr zu seiner Person, seinen Zielen und Wünschen für Tüßling erfahrt ihr hier.

 

 

 

 

Termine SPD Tüßling

Alle Termine öffnen.

09.02.2020, 10:00 Uhr Politischer Frühschoppen

14.02.2020, 14:00 Uhr Valentinstags Nachmittag