PRESSEMELDUNG SPD Tüßling: Tüßlingern wird der Fußweg in den Ort abgeschnitten

Veröffentlicht am 12.05.2016 in Ortsverein

500 Tüßlingern wird der Fußweg in den Ort abgeschnitten

SPD Tüßling fordert von der Bahn sofortigen Ersatzübergang an der Kellerstraße oder Unterbrechung der Bauarbeiten
 

Im Zusammenhang mit dem zweigleisigen Ausbau der Bahnstrecke Altmühldorf -Tüßling ABS 38 wird spätestens am 27. Mai 2016 der Bahnübergang an der Kellerstraße zur Hugo-Ermer-Siedlung endgültig geschlossen. Dies aus Informationen der Deutschen Bahn hervor, die am Donnerstag dieser Woche veröffentlicht werden sollen. Die neue Fußgänger- und Radfahrunterführung im Bereich des Bahnhofs soll allerdings frühestens ab Dezember 2016 fertiggestellt sein.

Nachdem auch an der Kreisstraße AÖ 14, der Mörmoosener Straße kein Gehsteig vorhanden ist, bleibt den etwa 500 Bewohnern der Hugo-Ermer-Siedlung nur der über ein Kilometer weite Umweg über die Pollinger Straße, wobei zum Teil auch die Baustelle der Bahn begangen werden muss. „Das sei gerade für alte Menschen nicht hinnehmbar und auch für alle anderen Bewohner der Siedlung eine Zumutung“, sagte SPD-Ortsvorsitzender Heini Hollinger. Nachdem das einzige Geschäft in der Siedlung vor einiger Zeit geschlossen hat, sind die Bewohner auf die Einkaufsmöglichkeiten rund um den Marktplatz angewiesen. Wer kein Auto hat, ist durch die voreilige Schließung des Bahnübergangs regelrecht vom Ortszentrum abgeschnitten.

„Auch wenn im Bereich des Bahnübergangs Kellerstraße Bauarbeiten durchgeführt werden müssen, wäre ein Überweg durch die Schrankenregelung nur für Fußgänger bis zur Eröffnung der Unterführung sicherlich machbar“, meinte der SPD Ortsvorsitzende. Andernfalls müsse die Bahn sofort eine behelfsmäßige Überquerung an der Kellerstraße einrichten oder die Bauarbeiten vorübergehend einstellen.

„Die Tüßlinger werden von der Bahn verschaukelt“, sagte Hollinger. Das Unternehmen habe stets zugesagt, dass für den Übergang Kellerstraße eine Fußgängerunterführung als Ersatz zur Verfügung stehe. „Jetzt ist zu befürchten, dass Fußgänger aus der Hugo-Ermer-Siedlung über viele Monate, wenn nicht sogar bis ins nächste Jahr“ vom Marktplatz abgeschnitten sind.“
 

zur Facebook Seite

 

Mitglied werden!

Mitglied werden!

Termine

Alle Termine öffnen.

26.06.2019, 19:00 Uhr - 26.06.2019 UB- erweiterte Vorstandsitzung

01.07.2019, 19:00 Uhr OV Garching: Stammtisch

09.07.2019, 19:30 Uhr OV Burghausen: Vorstandssitzung (nicht öffentlich)

20.07.2019 Bürgerfest Garching

03.09.2019, 19:30 Uhr OV Burghausen: Vorstandssitzung (nicht öffentlich)

13.09.2019, 19:00 Uhr UB- Sitzung geschäftsführender Vorstand (nicht öffentlich)
Die interne Sitzung ist nicht öffentlich.

Alle Termine

Counter

Besucher:318012
Heute:9
Online:2